ARTISTs

My thanx to the great guest-musicians and all the other people who support the Sunalley Project, the technical and design assistants of SunalleyProd. and the website.

I dedicate the albums "Looking for heavens door" and „World Views“ to my musical friend Dirk Lüking, (jazz, classic) who died in 2011. 
These are his last recordings.

Many thanks to: 

  • d.l.king - contrabass, stringed and bowed, jazz-and classical contrabassplayer

  • Paul Schwingenschlögl - trumpet, jazz and modern music

  • Dieter Irber - saxophon, jazz and modern

  • Dieter Graband - Guitar

  • Kai Osterhage - Bass, Guitar

  • Tivadar Nemesi - hang, worldmusic and modern

  • Elke M. - vocal sounds


All masterings of SunalleyProd. at Phlexton-Studios by Vicente Celi (vicente@phlexton.com)

Regina Fredriksson is a young swedish classic soprano who started to conquer the world as solo singer.

photografy by Lovisa Ivenholt Bergqvist

  • YouTube Social  Icon

ZaZa - Vocals on EARTHBOUND

Paul Schwingenschlögl  (geboren in Wien, 21.8.1958)

Trompete, Flügelhorn, Klavier, Komposition

 

Im Laufe seiner Karriere bewies der österreichische Trompeter und Komponist Paul Schwingenschlögl (1958 in Wien geboren) sein Talent in unterschiedlichsten Bereichen: er komponierte für Theater, Film, zeitgenössische Musik und modernen Jazz. Seit seinem Beginn als Profimusiker im Jahr 1986 konzertierte er in verschiedenen europäischen Ländern (Dänemark, Schweiz, Niederlande, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, Finnland) und Usbekistan. Er arbeitete mit renommierten Jazzmusikern wie Gil Evans, Lew Soloff, George Adams, Louis Sclavis, Johannes Bauer, Joachim Kühn, E.-L. Petrowsky, Uli Gumpert, Joe Sachse, Klaus Koch, Misha Mengelberg, John Surman, Lol Coxhil und spielte mit Musikern aus Westafrika, Ägypten, der Türkei, Japan und Indien bei Weltmusik-Festivals in Amsterdam, Paris, Berlin und Barcelona.

Seine eigenen Projekte sind gekennzeichnet durch eine große stilistische Bandbreite, die aber trotzdem in einem homogenen, globalen Konzept mündet. Das Beherrschen verschiedener Stile und seine ganz eigene instrumentale Ausdrucksweise verschafften ihm die Möglichkeit zu Auftritten bei renommierten europäischen Jazz- und Weltmusikfestivals.

Neben Radio-Liveaufnahmen für deutsche, französische und österreichische Rundfunkstationen nahm er im Lauf seiner Karriere zahlreiche Alben und CDs auf:

Kontrom „Grenzenlos“, Koch.Drees.Hübner.Schwingenschlögl „Ostkreuz“, Manfred Schulze Bläserquintett „Konzertino“, Takabanda „Ora Imprecisa“ (1996) „la leggenda del pescatore“ (2001), Fructus Spiritus (2007), African Chase Experience „Adouna“, Marc Sarrazy Quartett „Louis XIVs love trance“, Dieter Arnold Sputnik Project, Abrasaz „Biraminket“ (2008).

Weiters erhielt mehrere Preise für Komposition, Studiopreise und Auslandsstipendien. 

© 2016 Sunalley Production

by all CD`S at the links down below...

Website set up by 

Allzeit Musik Label
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now